Ich will das Besetztzeichen wieder haben!

Habt Ihr Euch schon mal überlegt, wie viel Zeit Ihr in Warteschleifen verbringt? Warteschleifen sind für mich überflüssig. Was ist aus dem guten alten Besetztzeichen geworden? Damit kann ich umgehen. Ich wähle jemanden an, es kommt das Besetztzeichen und sagt, ich sollte es später noch einmal versuchen. Statt dessen lande ich mit schlechter Musik irgendwo im Nirwana des Telefonnetzes. Hin und wieder gaukelt mir eine Stimme vor, dass sich jeden Moment jemand meiner annimmt.
Ich habe mir schon überlegt, ob da heimlich jemand seine Psychostudien macht. Wie reagieren die Menschen, wenn man sie in die Warteschleife schickt. Wird der Grad der inneren Ruhe und Ausgeglichenheit daran gemessen? Ich habe es gestern eine halbe Stunde ausgehalten. Sagt das etwas über meine  Persönlichkeit aus?
Vielleicht, dass man mich mit schlechter Musik nicht schocken kann.

Ein Gedanke zu „Ich will das Besetztzeichen wieder haben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.