Sex Sells?

Es ist Oktober und langsam kommen die Werbegeschenke ins Haus geflattert – mit viel Handwerk auf dem Hof, entsprechend natürlich Werbung aus dem Bereich der Autoindustrie. Dass diese noch immer mit halbnackten Frauen werben, finde ich reichlich rückständig und sexistisch. Meist wirkt es an den Haaren herbei gezogen und lächerlich. Aber was heute von einem Zulieferer ins Haus geflattert kam,  ist mehr als geschmacklos. Ehrlich – muss man immer an die niederen Instinkte appellieren? Geht es nicht einfach mit mehr Niveau?  Diese Anspielungen sind dermaßen pornografisch und geschmacklos – fällt darauf wirklich jemand herein? Wer bitte sitzt denn da in den Marketingabteilungen?
Oder bin ich einfach nicht locker genug?  

Bild (392)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.