Reden ist Silber, Schweigen ist Gold.

Den ganzen Tag über herrscht in meinem Büro reges Treiben. Die unterschiedlichsten Menschen aus allen möglichen Ländern kommen zu mir. Manche haben ein Anliegen, wollen etwas kaufen, andere haben auf dem Platz eine Werkstatt und holen sich bei mir Kaffee oder Tee, wollen schnell mal ins Internet, möchten, dass ich Ihnen eine Rechnung schreibe oder etwas für sie recherchiere. Und immer erzählen sie. Überwiegend sind es Männer und ich bin erstaunt, was für Plaudertaschen sie doch sind. Wenn immer gesagt wird, dass Frauen so viel reden, muss ich lachen, denn ich erlebe das genaue Gegenteil. Und wie auskunftsfreudig sie sind: da wird vom letzten Liebesabenteuer geplaudert und von den Problemen mit der Partnerin, von Geldsorgen und Krankheiten…Ich sitze dabei, höre zu.

Das glaube ich, schätzen sie an mir. Ich bin diskret. Was hier im Büro gesagt wird, bleibt auch hier im Büro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.