Nicht alle Probleme lösen wollen!

Kennt Ihr diesen Typ Mensch, der scheinbar das Unglück anzieht, sich ständig Hilfe von außen holt und über alles klagt?
Oft leben diese auf Kosten anderer. Ich habe eine ganze Weile gebraucht, um das heraus zu finden. Immer wieder stehen sie vor schier unüberwindbaren Problemen: da fehlt ein Adapter, der Ausweis ist abgelaufen, die Autobatterie alle und die Geldkarte funktioniert nicht, die Miete kann nicht gezahlt werden und der Abgabetermin ist in wenigen Stunden und das Projekt noch lange nicht fertig…
Sie versuchen, ihr Problem zu dem Problem ihres Gegenübers zu machen. Kannst Du mal eben schnell, würde es Dir was ausmachen, wenn…

Tut man es nicht, dann schimpfen sie schnell über die Kälte in der Gesellschaft und die Rücksichtslostigkeit des Gegenübers und es geht doch nur um einen klitzekleinen Gefallen und für den anderen ist das doch eine Kleinigkeit…

Da ich ein gut erzogener Mensch bin, habe ich lange gebraucht, um das zu begreifen. Ihr wisst ja – ich übe das NEIN sagen, um mich selber zu schützen.
Manchmal frage ich mich, wie sie bisher durchs Leben gekommen sind. Wenn ich manche erlebe und zuhöre, möchte ich ihnen eine Decke um die Schulter legen, fest drücken und ihnen sagen, dass alles gut wird. Wird es aber nicht – zumindest nicht für mich.

Deshalb mein neues Mantra: Nicht alle Probleme lösen wollen, nicht alle Probleme lösen wollen, nicht alle Probleme…..

2 Gedanken zu „Nicht alle Probleme lösen wollen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.