Neue Woche, neues Glück, der Montag bringt den Schwung zurück.

Auf dieses deutsche Sprichwort bin ich heute Morgen gestoßen. Ich fand es passend. Wenn auch der Morgen sicherlich für viele Nutzer des öffentlichen Personennahverkehrs in Berlin alles andere als schwungvoll begann. Mal wieder (oder immer noch?) Schienenersatzverkehr und Pendelei und Ausfälle und damit viel zu verstopfte Straßen und Stau und ….

Stopp – heute beginnt eine neue Woche. Lassen wir nicht zu, dass sie so anfängt, wie die alte aufgehört hat. Versuchen wir die Dinge gelassen hinzunehmen, freuen uns auf nette Begegnungen, auf tolle Gespräche, auf Sonnenschein und genießen den farbenfrohen Anblick der Natur im Herbst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.