Das Zentrum der Kraft bildet sich dort, wo Ruhe herrscht.

Das Zentrum der Kraft bildet sich dort, wo Ruhe herrscht, wo einer stehen bleibt, ganz zentriert, ganz still, ganz ruhig, und das Wesentliche im Blick behält. (Weisheit aus dem Zen)

Ich mag Menschen die in sich ruhen und man den Eindruck gewinnt, dass sie den Überblick behalten – egal, was um sie herum passiert. In fasst jeder Familie oder Freundeskreis gibt es so jemanden. Sie geben Ratschläge, sie trösten oder sind einfach nur da, wenn man sie benötigt – der sprichwörtliche Fels in der Brandung.
Schön, dass es sie gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.