Handele, reagiere nicht nur

Handele, reagiere nicht nur – das war meine heutige Teebeutelbotschaft.
Es traf mich genau, denn in den letzten Wochen habe ich fast nur reagiert und nicht agiert.
Gestern schloss ich den Großteil meiner laufenden Kurse ab und schippere nun eine Weile in ruhigere Fahrwasser. In den Hochzeiten komme ich nicht zum Handeln – ich arbeite ab. Ich sehe am Abend auf meinen Kalender und plane: welches Fortbewegungsmittel nehme ich, welche Materialien packe ich ein, wann muss ich wo sein und wie bastel ich dabei noch die Teenager und den Haushalt ein.
In diesen Arbeitsphasen funktioniere ich und freue mich auf die Zeit danach.
Die ist heute angebrochen – die Zeit danach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.