Sich an jedem Moment zu erfreuen – das ist der Sinn des Lebens

Sich an jedem Moment zu erfreuen – das ist der Sinn des Lebens

Das ist meine heutige Teebeutelbotschaft. So ganz passt sie allerdings nicht. Heute Morgen ist irgendwie alles etwas schief gelaufen, obwohl ich gestern gut geplant hatte. Aber was nützen die besten Pläne, wenn sich die anderen nicht daran halten?  Irgendwie habe ich alles geschafft, aber erfreuen konnte ich mich nicht an diesen Momenten. Mir läuft dann eher der Schweiß über die Stirn, wenn ich realisiere, dass mein genau getakteter Terminplan durcheinander gerät. Dabei plane ich alle möglichen Dinge mit ein, die schief laufen könnten. Etwa eine ausfallende S‑Bahn, die Parkplatzsuche o.ä.  Leider weiß ich nicht so genau, wie ich unpünktliche Partner einplanen soll. Mit der akademischen Viertelstunde? 

Wie auch immer – jetzt ist das, was geschafft werden sollte, geschafft und ich erfreue mich an den kommenden Momenten und dem bevorstehenden Wochenende!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.