Aussortieren

Mein E-Mail-Postfach hat mir mitgeteilt, dass es bald voll ist und ich mich von einigen Mails trennen sollte. Diese Mitteilung habe ich zum Anlass genommen, das Postfach aufzuräumen.

Zunächst holte ich alle alten Nachrichten nach oben und na klar, wie beim Kisten ausmisten, habe ich angefangen zu lesen und bin nur sehr langsam voran gekommen. Da waren Mails von längst verstorbenen Menschen dabei. Kann ich die Mails einfach so löschen? Die sind ja nicht mehr da und das ist quasi das letzte „Lebenszeichen“ von ihnen. Andererseits – lese ich das noch mal?
Ich brauchte eine andere Strategie. Alle Mails wurden von mir nach Absender sortiert und dann habe ich blockweise gelöscht. Ab und an las ich quer nur um fest zu stellen, dass mich das traurig macht und wütend und nicht hilft, mein Postfach zu reduzieren.

Also las ich nicht mehr, sondern habe alles über Bord geworden und konsequent gelöscht.

Es geht mir gut. Ich bin erleichtert.
Das hätte ich schon viel früher machen sollen.

Ein Gedanke zu „Aussortieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.