Nutze die Zeit – es ist später als Du denkst

Dieses Motto wurde an mich heran getragen: Nutze die Zeit – es ist später als Du denkst.

Die Zeit, in der ich dachte, für alles noch gaaaaanz viel Zeit zu haben, ist vorbei. Ich merke jeden Tag, dass ich in der 2. Lebenshälfte bin. Das klingt jetzt dramatischer, als ich es meine. Es ist nur so, dass mir bewusst ist, dass ich Dinge nicht mehr auf die lange Bank schieben kann. Ich muss so allmählich dann doch überlegen, was ich im Leben noch machen will. Also jetzt nicht die Nummer mit dem Baum, dem Haus und dem Kind. Das habe ich schon erledigt und kann es von der Liste streichen. Nein, ich meine so Kleinigkeiten.
Gestern zum Beispiel war ich in einem Konzert von einem Sänger, von dem ich in meiner Teenagerzeit alle Texte auswendig konnte, mir für viel Geld die Platten besorgt hatte und vor dem Radio sitzend seine Lieder auf Kassette mitschnitt. Jetzt also live und in Farbe und ich war plötzlich in den 80gern und sang die Titel mit und hatte so dieses Gefühl von Lehrzeit und jung sein und so.

Wir sollten uns diese schönen Dinge im Leben gönnen. Wann, wenn nicht jetzt und dann immer wieder zwischendurch?

Nutze die Zeit – es ist später als Du denkst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.