Nur wer von Augenblick zu Augenblick lebt, kann ein ganzes Leben lang glücklich sein.

Irgendwann im Leben stehen wir vor der Frage: ergibt das hier alles einen Sinn und wenn ja, welchen? Was will ich erreichen? Wo wird es mich hintragen? Gibt es ein höheres Ziel?

Allein die Buchabteilungen bieten uns eine Unmenge an Möglichkeiten, diesen Fragen auf den Grund zu gehen. Wir können uns ein Leben lang daran aufhalten und einem Ideal hinterher rennen, oder einfach Leben: im hier und jetzt.
Mit zunehmendem Alter und gesammelten Erfahrungen, lässt es sich wirklich von Augenblick zu Augenblick leben. Ich merke, dass mir die Meinung und das Gerede der anderen Menschen nicht mehr wichtig sind. Ich lebe, wie es mir gefällt. Ich weiß, was mir gut tut und was nicht. Ich weiß, mit welchen Menschen ich mich umgeben möchte und welche Menschen ich vielleicht lieber meide.
Ich sehe die jungen Erwachsenen und verfolge ihr Schritte in ihr eigenes Leben und plötzlich wird mir wieder bewusst, welch ein schweres Unterfangen es ist, das Leben so zu nehmen, wie es kommt, den Augenblick einfach nur genießen und nicht alles und jedes zu zerdenken.

Nur wer von Augenblick zu Augenblick lebt, kann ein ganzes Leben lang glücklich sein – in diesem Sinne wünsche ich Euch ein Wochenende voller schöner Augenblicke, die Euch glücklich machen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.