Und wieder eine neue Woche!

4:30 Uhr hat mich der Wecker aus dem Schlaf geholt. 4:30 Uhr – oder anders gesagt: halb fünf.
Jetzt, einige Kaffee später, frage ich mich gerade, wie ich durch diesen Tag komme.
Die Hofkatze hat sich gefreut, schon so früh Besuch zu bekommen und streicht seit dem um meine Beine und Miaut. Vermutlich erzählt sie mir, was am Wochenende los war. Ich schau sie an, streichle ab und an über ihren Kopf und sage so Sachen wie „Ist ja ein Ding. Nein, nicht wirklich!“. Ich übe schon mal, wenn die Kollegen eintrudeln. Dann klingt es vielleicht ehrlicher.

Ich sollte mir noch ein wenig Musik gönnen, bevor der Alltag über mich herein bricht.
Habt einen guten Start in diese heiße Sommerwoche!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.