Das Leben ist zu kurz!

„Ärger Dich nicht, das Leben ist zu kurz!“ – Den Spruch haben wir alle bestimmt schon etliche Male gehört und trotzdem gibt es Situationen im Alltag, in denen man sich einfach nur ärgern kann, weil irgendwie alles schief läuft. Gestern ging mir das so. Ich war so wütend und auch verzweifelt, dass klar war, dass ich das aufschreiben muss. So eine Ungeheuerlichkeit! Dann saß ich heute vor der Tastatur und überlegte, was das bringen soll, wenn ich mich hier lang und breit darüber auslasse? Warum schreibe ich nicht einfach auf, was schön ist?

Gestern hat mir meine Katze, die mittlerweile 8 Jahre alt ist, zum ersten mal eine Maus gebracht. Sie kam um die Mittagszeit ins Büro geschlendert, hat ganz beiläufig die Maus vor mir abgeworfen, mich angeschaut, einmal „Miau“ gesagt, um dann erhobenen Hauptes weg zu gehen. Wenn das keine Wertschätzung ist! Die Katze, die gefühlt den ganzen Tag im Regal hinter mir liegt, ist in Wirklichkeit doch ein kleines Raubtier. Ja, ich war stolz auf sie!

Habt einen schönen Tag und erfreut Euch an den kleinen Dingen des heutigen Tages.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.